Zu meiner PersonElke Christiane Post

Ausbildung

– Abitur 1982 und Auslandsaufenthalt in Kanada mit ergotherapeutischem Praktikum

– Staatsexamen für Ergotherapie 1986 in Düsseldorf mit Abschluß 1,0

Berufstätigkeit

– 1986-89  in der Geriatrie und Neurologie (Alten- und Pflegeheim; geriatrische Klinik)

– von 11/89 – 6/92 Leitung der Ergotherapie im Albertinen Haus in Hamburg

– von 6/92 – 7/97 Erziehungsurlaub

– von 11/93 – 12/97 freie Mitarbeit in einer ergoth. Praxis in HH

seit 1/98 eigene ergotherapeutische Praxis in HH (mittlerweile 2)

– Gründung des Fortbildungsinstitutes imPuls

– Entwicklung und Weiterbildung des Therapiemodells profilax®

Fortbildungen (eigene)

– Bobaththerapeutin seit 1989, Bobathaufbaukurse und -assistenzen seit 1990 bei 5 verschiedenen BobathinstruktorInnen

– abgeschlossene Ausbildung zur Affoltertherapeutin im Juni 2000 in Burgau, Affoltereinführungskurse 1989, 1990, 1994

– Fortbildung und Assistenz bei Kursen des facio-oralen Traktes (FOTT) 1991, 1993

– Perfettieinführungs- und -aufbaukurse 1993, 1994 ,1999

– FBL-Kurse seit 1994

– Neuropsychologische Fortbildungen seit 1988

– Feldenkraiskurse seit 1989

– eigene regelmäßige berufliche Supervisionen seit 1987

– NLP (Neuro-Linguistisches Programmieren) seit 1988

– abgeschlossene Ausbildung zur NLP-Lehrtrainerin (DVNLP) seit Juni 2002

– Reiki Meister-Lehrerin seit 4/2000

– Klangmassage nach Peter Hess

– Ausbildung bei verschiedenen Kristallheilern (Wolfgang Hahl, Diethard Stelzl, Frank Alper)

– Ausbildung bei verschiedenen systemischen Lehrern, vor allem Bert Hellinger

– Meditaping 2008

– 2010 Ausbildung zur schamanischen Heilerin (HUNA) und Sat nam Rasayan-Heilerin, Kosmische Symbole, heilige Geometrie

– 2011 Märchen in der Therapie

– 2011 Quantum Entrainment (QE®), Quantenheilung

– 2011 Reconnective Healing und The Reconnection®

-2013 Märchentherapie

-2014 The work® + The journey®

-2014 Sexologie und Sexualberatung

– 2016 Provokative Therpapie, Gefühlsarbeit, Symbolarbeit, EMDR

– 2016 The Journey

– 2017 Therapeutin für Emotionsfokussierte Paartherapie (EFT)

– 2017 EMDR-Therapeutin

 

Unterrichtstätigkeiten

– 6/86-10/89 Honorardozentin in der Altenpflegeschule St.Augustin

– seit 1991 diverse Dozententätigkeit in verschiedenen Fortbildungseinrichtungen im In- und Ausland (z. B. Leibniz Kolleg   Hannover, Rhönakademie Schwarzerden, Wannsee-Akademie Berlin, Fiz Landau, Rheumaliga Kiel, Fortbildungen Schleswig Holstein, R:H:O:M:B:U:S: Saarbrücken, u.a.) und in Kliniken (z.B. Neurologische Klinik Hessisch Oldendorf, Rehaklinik Eichendorf in Gyhum, Uniklinik Innsbruck-A, Klinik Hochzirl Zirl- A, u.a.)

Fallsupervisionen für das therapeutischeTeam in Kliniken/Pflegeeinrichtungen

Unterrichtstätigkeit in der Ergotherapieschule Neumünster von 1996 bis 3/98, Fach Neurologie ET und Funktionelle   Anatomie

Ergokongresse (DVE, BED, Therapiemesse Leipzig)

Aufstellungen nach Bert Hellinger, u.a.

– Kristallheilarbeit

– Spirituelles Heilen

 

Folgende Weiterbildungen biete ich an:

– seit 2000 Reiki Grad 1-4

– seit 2002 alle Weiterbildungen im NLP (DVNLP) und Ausbildungen zur profilax®-Trainerin

– seit 2010 Ausbildungen zur phänomenologischen und systemischen Aufstellungsarbeit für Beratung und Therapie

– seit 2011 The Reconnection®

– seit 2011 Ausbildung zur profilax®-Lehrtrainerin

– seit 2013 Ausbildungen zur profilax®-Reinkarnationstrainerin und Kristallheilerin

– seit 2014 Paartrainings

 – seit 2015 Methoden zur Traumaheilung, Heilhalten nach Elke C. Post

 – seit 2016: Fortbildungen zu Gefühlen und Emotionen

 – monatliche Aufstellungsabende in verschiedenen Städten


Veröffentlichungen

– Artikel über NLP in der Ergotherapie: 2/00 in der Fachzeitschrift „praxis ergotherapie”

– Artikel über FOTT: 3/00 in der Fachzeitschrift „Ergotherapie und Rehabilitation”

– Artikel und eine Informationsbroschüre über das Affolter-Konzept in der Zeitschrift “Not”, 3/01 erschienen.

– Artikel über die Entwicklung der eigenen Therapiemethode profilax® in der Fachzeitschrift “praxis ergotherapie” 4/01 erschienen.

– Autorenbeitrag über NLP und profilax® in dem Buch:Ergotherapie im Arbeitsfeld Neurologie, C. Habermann und F. Kolster, Thieme  Verlag, 2002

– Ergotherapeutische Untersuchungsreihe neuropsychologischer Störungen (EUNS), Schulz-Kirchner-Verlag 2004

Schwerpunkt basale und komplexe visuelle Wahrnehmung

– Artikel external clearing, In: Kommunikation & Seminar 3/2007

– Artikel NLP in der Gesprächsführung mit MS Patienten in der Fachzeitschrift Ergotherapie & Rehabilitation 12/2007,

– Artikel Das profilax®-Modell. In: Ergotherapie. Ergo Austria 03/2008,

– Artikel NLP-Berufsanfänger in der Fachzeitschrift ergotherapie, Ergo-Austria 2/2009

– Artikel Auf Augenhöhe in der Fachzeitschrift Kommunikation&Seminar 2/2009

EBBS – Ergotherapeutisches Befund Baukastensystem, Ergoexchange, 2010

Kristallartikel in der Zeitschrift Nordstern 09/10 2013

In Planung: Arbeitsbroschüren zum Thema Berufung, Heilhalten und Paartraining


CD´s                                         

HO´OPONOPONO Profilax®-Heilmeditation
Kinderheilreise mit 7 Kristallen Chakrameditation und andere Heilreisen mit 7 Kristallen
Reinigung Kahikis Reinigung der telepathischen Kanäle
Alleinheit Rückverbindung – 17 Chakren Reise
Chakrenausgleich Pyramiden- und Dualseelenenergie
Inneres Kind Mama + Papa nehmen
Kristallarbeit Avalon Kristallarbeit Ägypten


Adresse

Elke Christiane Post

Große Brunnenstraße 1, 22763 Hamburg

und

Kneeser Straße 14, 19205 Groß Thurow

Tel. 040 / 390 50 93, Fax 040 / 390 50 94

Mail: therapie@ergo-post.de

www.ergopraxis-elkepost.de

www.profilax.info

www.nlp-gesundheitswesen.de

www.spirituellesheilen.eu